Overlay

Das Projekt "kicken & lesen"

Als Teil unseres Ganztagsprogramms bieten wir in diesem Schuljahr das Projekt "kicken & lesen" an, ein Projekt zur Leseförderung bei Jungen in einem für sie interessanten und spannenden Umfeld: der Sporthalle. Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt des Bildungsministeriums, des Pädagogischen Landesinstitutes, der Stiftung Lesen und des 1. FSV Mainz 05.

Übungen zur Leseflüssigkeit werden in gleichem Maße trainiert wie Übungen zur Fußballtechnik. Einen großen Teil jeder Trainingseinheit machen auch das freie (Vor-)Lesen und das freie Fußballspiel aus. So wird die Motivation hochgehalten und die (nicht nur für die Schule) wichtige Lesekompetenz gezielt verbessert.

Den Abschluss des Projekts bildet ein Wettbewerb mit den anderen Schulen, die ebenfalls dieses Projekt durchführen. Der Wettbewerb besteht aus der Summe der gelesenen Seiten aller Schüler, ihren Ergebnissen beim Fußballtechnik-Test und einem Video, in welchem sie ein selbst ausgewähltes Buch kreativ präsentieren.

Hintergrundinformationen zum Projektangebot erhalten Sie